PARTNER VON

ABELICA GLOBAL

think global, act local

EINE STARKE PARTNERSCHAFT

ABELICA GLOBAL

Abelica Global ist ein internationales Netzwerk unabhängiger Aktuare und Berater in den Bereichen Betriebliche Vorsorge, Versicherung und Finanzanlagen. Die Mitglieder wurden sorgfältig in einem mehrstufigen Auswahlverfahren ausgewählt und zählen in ihren Ländern zu den Besten Ihrer Branche.

Video zu Abelica Global

Unabhängigkeit und eine hervorragende internationale Vernetzung geben uns eine einzigartige Marktposition in Österreich.

EINE OPTIMALE KOMBINATION ZU IHREM VORTEIL

Als unabhängiges Tochterunternehmen der TPA Steuerberatung GmbH können wir auf das Know-how von Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung in 11 Ländern aus Mittel- und Osteuropa zugreifen.

Da wir in keinen Konzern eingebunden sind und uns somit nicht internen Richtlinien und Vorgaben unterordnen müssen, die oft ohne Berücksichtigung von lokalen Besonderheiten festgelegt werden, sind wir eigenbestimmt und unbürokratisch. So können wir Ihnen kostengünstige Dienstleistungen bei zeitlicher und sachlicher Flexibilität garantieren.

Unsere jahrelange Mitgliedschaft bei Abelica Global, einem internationalen Netzwerk führender unabhängiger Berater und Aktuare, ermöglicht Ihnen eine weltweite Beratung und Betreuung.

AKTIVITÄTEN

Regelmäßiger Wissenstransfer

Abelica ist in 26 Ländern und auf allen Kontinenten mit ihren Mitgliedern vertreten. Jährlich findet eine Konferenz statt, auf der vor allem etliche Vorträge von Mitgliedern und Gastrednern gehalten werden. Zudem werden Meetings der diversen Arbeitskreise wie z.B. in den Bereichen Versicherungswesen und Betriebliche Altersvorsorge durchgeführt. Zudem gibt es regelmäßig Telefonkonferenzen der einzelnen Arbeitskreise sowie dem Abelica-Rat.

Unser Engagement im Kundeninteresse

Wir sind seit dem Jahr 2011 Mitglied von Abelica Global. Seit unserem Eintritt in das Netzwerk haben wir schon an etlichen Veranstaltungen (Boston, London, Frankfurt, Edinburgh, Brüssel, Lissabon, Berlin, Chicago) teilgenommen. Als Mitglied im Rat und in zwei Arbeitskreisen ist es für uns eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe, aktiv bei Abelica mitzugestalten.

Unabhängig & Flexibel

Die Stärke der unabhängigen Abelica-Mitglieder ist, dass sie ihr lokales Wissen individuell zum Vorteil ihrer Kunden anwenden können und nicht durch strikte einheitliche Vorgaben des Netzwerkes daran gehindert werden. Die Mitglieder von Abelica sind keinem internationalem Konzern zugehörig und es besteht auch keine Abhängigkeit zu Versicherungen oder Pensionskassen. Trotzdem gibt es im Abelica-Netzwerk länderübergreifend erarbeitete Ziele und Maßnahmen, soweit dies auch auf Landesebene sinnvoll ist. Dies ist z.B. bei den Zinssatzempfehlungen im Euro-Raum für die Bewertung von Personalrückstellungen nach IFRS der Fall.

Darüber hinaus findet ein reger Austausch von Fachwissen und technischer Hilfsmittel (z.B. zur mathematischen Modellierung von finanz- und versicherungsmathematischen Risiken, webbasierter Bilanzierungssoftware für Personalrückstellungen, etc.) zwischen den Mitgliedern statt.

Kundenspezifische Softwarelösungen

Darüber hinaus findet ein reger Austausch von Fachwissen und technischer Hilfsmittel (z.B. zur mathematischen Modellierung von finanz- und versicherungsmathematischen Risiken, webbasierter Bilanzierungssoftware für Personalrückstellungen, etc.) zwischen den Mitgliedern statt.

Einige Mitglieder haben bereits innovative Softwarelösungen für ihre Kunden entwickelt wie z.B. Hymans Robertson LLP (UK) mit © Club Vita, einem Tool zur Analyse und Darstellung von Langlebigkeitsrisken und © Guided Outcomes, einem Tool für Mitarbeiter zum Gestalten ihrer beitragsorientierten Pensionspläne. Unser kanadischer Partner Eckler Ltd. entwickelt Apps für Handys und webbasierte Lösungen zur Gestaltung, Administration und Kommunikation von betrieblichen Sozialleistungen. Viele dieser Anwendungen können bei Bedarf auf lokale Verhältnisse angepasst werden.

Starke Marktpräsenz

Abelica versteht sich nicht als Verkaufsplattform ihrer Mitglieder, sondern als Bündnis von Firmen, die neben einem Wissensaustausch gemeinsam regionale und internationale Projekte durchführen. Mittlerweile beträgt der jährliche Umsatz, der in solchen Projekten innerhalb des Netzwerkes erzielt wird, bereits mehrere Millionen Euro. Wir können mehrere gemeinsame Referenzprojekte vor allem im Bereich des globalen Aktuariats vorweisen, an denen die Aktuar Versicherungsmathematik GmbH teilgenommen hat.